Rhabarber-Zucchini-Feta-Spieße

Zu Salaten, Kartoffeln oder knusprigem Brot: Vegetarische Grillspieße sind unglaublich vielfältig und ein echter Gaumenschmaus.

Zutaten:

  • 2 Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Stangen Rhabarber
  • 400 g Feta
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 6 EL Ahornsirup
  • 7 EL Olivenöl
  • 1 Bund Basilikum
  • Holzspieße
  • Knoblauchpresse

Holzspieße vor dem Grillen in Wasser einweichen, damit hier nichts anbrennt.

Zubereitung

1. Die Zucchini mit einem scharfen Messer längs in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein Blech legen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 5 Minuten ziehen lassen. Sie lassen sich anschließend besser wickeln.

2. Rhabarber in etwa 5 cm lange Stücke schneiden und in kochendem, leicht gesalzenem Wasser etwa 2 Minuten kochen. Danach herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Gemüsespieße reagieren empfindlicher auf Grillhitze als Fleisch. Diese Zutaten deshalb lieber an den Rand des Rosts legen!

3. Den Feta in etwa 5× 3 cm große Stücke schneiden. Mit den Zucchinischeiben umwickeln. Rhabarber und Zucchini-Feta-Rollen abwechselnd auf die Spieße stecken.

4. Knoblauchzehe schälen und pressen. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln zupfen. Knoblauch, Ahornsirup, Olivenöl und Rosmarinnadeln vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Spieße gießen. Etwa 30 Minuten marinieren.

5. Spieße aus der Marinade nehmen, etwas abtropfen lassen und von jeder Seite etwa 2 bis 3 Minuten bei mittlerer direkter Hitze grillen. Die Spieße beim Anrichten mit Basilikum bestreuen und mit etwas Marinade beträufeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s