Kidskartonliebe Heißluftballon, Badewanne & Kartonhaus

Kartons hat man meist viele im Haus. Aus besonders großen Kartons kann man zum Beispiel ein Kinderhaus, eine Badewanne oder einen Heißluftballon basteln. Damit schafft man kostengünstig schönes Spielzeug oder Fotokulissen für Geburtstage.


Riesiger Badewannen-Spaß


Material für ein Kartonhaus:

  • großer Karton für das Haus
  • mittelgroßer Karton für das Dach
  • Kartons für die Schindeln und den Schornstein
  • Cutter
  • Bastelkleber


Form einer Badewanne auf den Karton aufmalen und mit einem Cutter ausschneiden. Stabilisierend einen großen Karten an die Rückwand kleben. Darin können die Kinder im Anschluss Platz nehmen.

Material für den Heißluftballon: großer Karton, vier Rollen von leeren Geschenkpapierrollen, Heißkleber, Acrylfarbe, Pinsel, Hulahoopreifen, Band, Schere, Heliumluftballons

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s