Wie man Brokkolisprossen und Microgreens anbaut: 6 Methoden für den Erfolg

Jeffrey Williams 20-10-2023
Jeffrey Williams

Sprossen und Microgreens sind sehr nahrhaft und geben Sandwiches, Suppen, Salaten und vielem mehr einen köstlichen Crunch. Beide enthalten angeblich mehr Nährstoffe pro Unze als ausgewachsene Pflanzen derselben Art. Heute möchte ich Ihnen zeigen, wie man Brokkolisprossen und Microgreens anbaut, obwohl diese Informationen auch für junge essbare Sprossen vieler anderer Pflanzenarten verwendet werden können,Radieschen, Grünkohl, Rote Bete, Koriander, Basilikum, Amaranth u. v. m. Sie sind weitaus preiswerter als Sprossen oder Microgreens, die man im Supermarkt kauft, und es macht Spaß, sie anzubauen.

Microgreens, wie diese aus Rucola, Amaranth und Brokkoli, sind schmackhaft und nahrhaft.

Sprossen vs. Mikrogemüse

Oft werden die Begriffe "Sprossen" und "Mikrogrün" synonym verwendet, aber technisch gesehen sind sie nicht dasselbe. Sprossen sind frisch gekeimte Samen. Wenn man sie isst, verzehrt man neben dem Samen selbst auch die erste Wurzel und das erste Sprossensystem der Pflanze. Sprossen sind sehr nahrhaft, da sie die keimende "Nahrung" enthalten, die im Samen gespeichert war.

Microgreens hingegen bestehen nur aus dem Sprosssystem der jungen Pflanze. Die Samen werden gekeimt, dann beginnen sie zu wachsen und zu grünen. Microgreens sind Stängel mit Blättern, die von ihrem Wurzelsystem abgetrennt wurden. Sie bieten einen hohen Nährwert, da sie nun den Photosyntheseprozess eingeleitet haben und nicht nur die letzte Nahrung enthalten, die im Samen gespeichert war, sondern auchIn der Regel wird Mikrogrün geerntet, kurz bevor oder kurz nachdem der Sämling seine ersten echten Blätter gebildet hat.

Nun, da Sie den Unterschied zwischen Sprossen und Microgreens kennen, ist es an der Zeit, darüber zu sprechen, wie man Brokkoli-Sprossen anbaut und dann mit dem Anbau von Brokkoli-Microgreens fortzufahren. Beginnen wir mit der Bedeutung der Auswahl der besten Samen für den Anbau von Sprossen und Microgreens.

Welches Saatgut für Keimlinge und Microgreens zu verwenden ist

Wenn Sie zum ersten Mal lernen, wie man Brokkoli-Sprossen oder Microgreens anbaut, denken Sie vielleicht, dass Ihre einzige Quelle für Saatgut der Kauf aus einem traditionellen Gemüsesaatgut-Katalog ist. Das ist zwar sicher in Ordnung, aber teuer und unnötig. Das in Gartenkatalogen angebotene Saatgut ist für den Anbau von reifem Brokkoli im Garten gedacht. Es handelt sich um Sorten, die so gezüchtet wurden, dass sie bei der Reife bestimmte Eigenschaften haben, soDa wir nicht wollen, dass unsere Pflanzen reif werden und einen großen, hochwertigen Brokkoli produzieren, brauchen wir kein Saatgut zu kaufen, das mehrere Dollar pro Unze kostet.

Stattdessen können Brokkolisamen für die Keimung und den Anbau von Microgreens für wenig Geld erworben werden.

Konzentrieren Sie sich auf die Suche nach biologischem Brokkoli-Saatgut. Bio ist der Schlüssel für den Anbau von frischen Sprossen und Microgreens, denn Sie wollen kein Saatgut verwenden, das mit Fungiziden behandelt wurde. Und Sie wollen keine Sprossen aus Saatgut anbauen, das mit konventionellen Pestiziden oder Herbiziden gezüchtet wurde. Hochwertige Sprossen-Samen finden Sie bei Online-Händlern. Sie sollten sehr preiswert sein undsind in größeren Mengen erhältlich als in einem Gemüsesamenkatalog.

Jetzt, wo Sie wissen, welche Samen Sie für den Anbau von Brokkolisprossen und Microgreens verwenden können, möchte ich Ihnen 6 verschiedene Methoden vorstellen, die Sie für kontinuierliche Ernten verwenden können.

Kaufen Sie hochwertiges, biologisches Saatgut, das speziell für die Keimung verpackt ist.

Wie man Brokkolisprossen und Microgreens anbaut: 6 verschiedene Methoden

Es gibt viele verschiedene Methoden für den Anbau von Brokkolisprossen und Mikrogrüns. Einige erfordern eine spezielle Ausrüstung, andere nicht. Da Sie Brokkolisprossen und Mikrogrüns jedoch drinnen anbauen, sind die Methoden, die keine Erde verwenden, in der Regel sauberer und einfacher als diejenigen, die Erde für das Wachstum benötigen. Wenn Sie sich fragen, wie man Brokkolisprossen ohne Erde anbaut undzu schön, um wahr zu sein, dann lesen Sie weiter - ich habe viele tolle Tipps und Anregungen für Sie parat!

Anbau von Brokkolisprossen in Gläsern

Zunächst möchte ich Ihnen eine der einfachsten Möglichkeiten vorstellen, Lebensmittel im Haus anzubauen. Die Keimung ist ein einfaches Verfahren, für das Sie nichts weiter als gute Samen und ein paar alltägliche Geräte benötigen. Alles, was Sie brauchen, ist ein sauberes Mason-Glas in Quart-Größe, das Sie entweder mit einem speziellen Mesh-Deckel und -Boden für die Keimung ausstatten, den Sie für diesen Zweck kaufen können, oder ein Stück Fenstergitter oder Käsetuch mit einem Gummiband. Sie können auch einWenn Sie etwas ausgefallener sein wollen, investieren Sie in einen 2- oder 3-stöckigen Keimwürfel.

Sobald Sie die Samen und das Keimglas haben, erfahren Sie hier, wie Sie Brokkoli-Sprossen anbauen:

1. 2 Esslöffel Samen in einer Tasse Wasser und 2 Esslöffel Apfelessig einweichen. 10 Minuten einweichen lassen, dann abgießen und mit klarem Wasser abspülen.

2. die Samen in das Glas geben und mit Wasser auffüllen, so dass die Samen bedeckt sind. den Deckel, das Tuch oder das Sieb über die Öffnung des Glases legen und die Samen über Nacht einweichen lassen.

3. morgens das Glas abtropfen lassen und dann auf die Seite stellen. Jeden Tag die Samen zweimal mit frischem Wasser ausspülen und danach das Glas abtropfen lassen.

4. einige Tage später keimen die Samen. Nach der Keimung können sie jederzeit verzehrt werden. Ich warte gerne, bis sie leicht grün werden, bevor ich sie verwende.

Siehe auch: Pflanzen Sie mehrjährige Tulpen, damit sie Jahr für Jahr zuverlässig blühen

5 Für eine kontinuierliche Sprossenernte sollten Sie mehrere Gläser gleichzeitig in Betrieb halten, indem Sie alle paar Tage ein neues Glas ansetzen. Obwohl ich hier speziell über die Anzucht von Brokkolisprossen spreche, können Sie diese Methode auch für die Anzucht von Amaranth, Kohl, Grünkohl, Alfalfa, Mungobohnen, Linsen und anderen Samen verwenden.

Keimgefäße sind eine großartige Möglichkeit, verschiedene Arten von Sprossen zu züchten, darunter Brokkoli, Alfalfa, Rettich, Mungbohnen und mehr.

Wie man Brokkoli-Mikrogrüns in Erde anbaut

Wenn Sie Brokkoli-Microgreens anstelle von Sprossen anbauen möchten, ist das Einpflanzen der Samen in die Erde eine Möglichkeit, auch wenn es ziemlich unordentlich werden kann. Sie benötigen dafür nur wenige Geräte.

  • Biologische Blumenerde oder Blumenerde auf Kokosbasis
  • Eine flache Schale ohne Entwässerungslöcher (ich liebe auch diese unterteilte Schale, in der ich 8 Arten von Mikrogrüns gleichzeitig anbauen kann). Auch andere Behälter eignen sich gut, darunter Behälter zum Mitnehmen, Pflanztöpfe und leere Joghurtbecher.
  • Anzuchtlampen oder Sonnenlicht (siehe unten für weitere Informationen zur Beleuchtung)

Schritte für den Anbau von Brokkoli-Microgreens in Erde:

1) Füllen Sie die Wohnung oder den Behälter zunächst bis auf einen Zentimeter an den oberen Rand mit Blumenerde.

2. säen Sie die Samen dann sehr dicht aus. Einige Esslöffel Brokkolisamen pro Wohnung. Da Ihre Brokkoli-Microgreens sehr jung geerntet werden, brauchen sie nicht viel Platz zum Wachsen.

3) Bedecken Sie die Samen mit etwas Blumenerde und gießen Sie sie gut ein.

4. stellen Sie die Schale unter Anzuchtlampen oder auf eine sonnige Fensterbank (siehe Abschnitt Beleuchtung unten). Sie können die Schalen an einem dunklen Ort aufbewahren, wenn Sie möchten, aber es ist nicht notwendig.

5. halten Sie die Erde gut bewässert, aber denken Sie daran, dass es keine Abflusslöcher im Boden des Behälters gibt, so dass es sehr leicht ist, zu viel zu gießen. Übertreiben Sie es nicht. Schimmel könnte die Folge sein.

(6) Brokkoli-Microgreens und andere Sorten sind erntereif, sobald sie den ersten Satz echter Blätter entwickelt haben.

Verwenden Sie die Blumenerde nicht wieder, um weitere Microgreens zu züchten, da sie sonst keine Nährstoffe mehr enthält. Leeren Sie die Schale aus und füllen Sie sie mit frischer Blumenerde auf, um Ihre nächste Runde zu züchten.

Der Anbau von Microgreens in Erde ist einfach: Sie können dafür Anzuchtplatten, Töpfe oder sogar Stoffbeutel verwenden.

Wie man Brokkoli-Mikrogrüns mit einer Anzuchtmatte anbaut

Meiner Meinung nach ist die einfachste Art, Microgreens zu züchten, die Verwendung einer Anzuchtmatte anstelle von Erde. Sie ist sauber, einfach zu handhaben und die Matten können viele Male wiederverwendet werden. Sie benötigen allerdings eine spezielle Ausrüstung, nämlich die Anzuchtmatte selbst.

Mikrogrüne Matten können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, die alle gut funktionieren, auch wenn einige häufiger bewässert werden müssen als andere. Zu meinen Favoriten gehören:

  • Hanf-Anzuchtmatten (ich mag diese biologisch abbaubare Matte oder diese Hanf-Anzuchtmatte)
  • Jute-Wachstumsmatten (diese hier ist ein Favorit)
  • Mikrogrüne Wachstumsmatten aus Filz (meine Lieblingsfilzmatte ist auf einer Rolle erhältlich und leicht zu verwenden)
  • Holzfaser-Wachstumsunterlagen (ich mag sowohl diese als auch diese, die perfekt auf eine Wohnung zugeschnitten ist)

Ich kenne Leute, die ein Papiertuch als Anzuchtmatte verwenden, aber ich finde, dass sie viel zu schnell austrocknen. Um Brokkoli-Microgreens und viele andere Sorten auf einer Matte zu züchten, brauchen Sie Anzuchtplatten ohne Drainagelöcher, die Matte und Saatgut. Das war's.

Solche Matten eignen sich hervorragend für die Anzucht von Sprossen und Microgreens ohne Erde.

Wie man Microgreens auf Anzuchtmatten anbaut:

Schneiden Sie zunächst die Matte so zu, dass sie in den Boden der Wohnung passt. Überspringen Sie diesen Schritt, wenn die Matte bereits auf die richtige Größe zugeschnitten ist.

2. die Matte mehrere Stunden lang in Wasser einweichen, egal aus welchem Material sie besteht. Die Samen ebenfalls einige Stunden lang in Wasser einweichen, während die Matte einweicht.

3. das überschüssige Wasser aus der Wohnung abgießen.

4 Verteilen Sie die eingeweichten Samen auf der Matte. Sie brauchen sie nicht zu bedecken.

5. stellen Sie die Wohnung unter Licht oder auf eine sonnige Fensterbank. Halten Sie sie gut bewässert. Lassen Sie die Anzuchtmatte nicht austrocknen.

6 Innerhalb weniger Tage werden Ihre Brokkoli-Mikrogrün-Samen keimen und wachsen.

Mit diesem segmentierten Microgreen-Tablett können Sie mit Hilfe von Anzuchtmatten mehrere Sorten auf einmal anbauen.

Sehen Sie sich dieses Video an, um Schritt für Schritt zu erfahren, wie man Microgreens auf einer Anzuchtmatte anbaut.

Wie man Brokkoli-Mikrogrüns auf Holzspänen anbaut

Eine andere Möglichkeit ist der Anbau von Brokkoli-Mikrogrüns auf Holzspänen oder "Konfetti". Diese sind etwas unordentlicher als die Anzuchtmatten und können nicht wiederverwendet werden, aber sie sind nachhaltig und kompostierbar. Sie können Holzspäne in einem Futtermittelgeschäft kaufen, die als Einstreu für Tiere verwendet werden (stellen Sie sicher, dass es sich um feine, nicht um große Späne handelt), oder noch besser, Sie kaufen Holzspäne, die speziell für den Anbau vonMicrogreens.

Befolgen Sie die gleichen Schritte wie bei der Anzucht von Sprossen in Erde, nur dass Sie statt Erde das Holzkonfetti" zum Befüllen der Wohnung verwenden. Ich empfehle, die Holzspäne vor dem Befüllen der Wohnung einige Stunden lang in Wasser einzuweichen. Die Holzspäne speichern erstaunlich viel Feuchtigkeit, so dass sie nicht so oft gegossen werden müssen wie Erde.

Wie man Brokkoli-Sprossen oder Microgreens auf Anbaupapier anbaut

Eine weitere saubere und einfache Möglichkeit, Mikrogrüns zu züchten, ist das Anbaupapier. Dieses Papier ist so konzipiert, dass es die Feuchtigkeit hält. Es kann kleine Rillen haben, um die Samen an Ort und Stelle zu halten, oder es kann flach sein, wie normales Papier. So oder so ist das Anbaupapier eine großartige Möglichkeit, Mikrogrüns und Sprossen zu züchten. Sie können hier Anbaupapier kaufen. Die meisten sind so groß, dass sie in eine Standard-Anzuchtschale passen.

Schritte für den Anbau von Sprossen oder Microgreens auf Anzuchtpapier:

1 Legen Sie das Papier in den Boden eines Fachs.

2. das Papier einige Stunden lang in Wasser einweichen. 2 Esslöffel Samen gleichzeitig in einer Tasse Wasser einweichen.

3. das überschüssige Wasser aus der Schale abgießen.

4 Verteilen Sie die Samen auf dem Papier. Sie brauchen sie nicht zu bedecken.

Siehe auch: Wann man Tomatillos erntet, um den besten Geschmack zu erhalten

5 Sorgen Sie dafür, dass das Papier stets feucht bleibt, und füllen Sie bei Bedarf Wasser in die Schale.

Wenn Sie den Brokkoli als Sprossen ernten wollen, können Sie sie gleich nach dem Keimen vom Papier abkratzen. Wenn Sie als Microgreens ernten wollen, lassen Sie die Keimlinge ein oder zwei Wochen wachsen, bevor Sie die Sprossen abschneiden.

Diese Brokkolisamen sind auf einer geriffelten Papierkeimmatte keimbereit.

Verwenden Sie einen Bausatz für den Anbau von Mikrogrüns

Die letzte Möglichkeit, Brokkolisprossen und Microgreens zu züchten, ist die Verwendung eines handelsüblichen Kits. Entscheiden Sie sich für ein Saatguttablett wie dieses oder verwenden Sie ein ausgefallenes (und super-einfaches!) Kit wie dieses, bei dem die Samen bereits in die Anzuchtmatte eingebettet sind. So einfach!

Sprossen-Kits sind einfach zu handhaben, und mit den abgestuften Versionen können Sie mehrere Arten von Sprossen gleichzeitig anbauen.

Die beste Beleuchtung für den Anbau von Microgreens

Wie bereits erwähnt, gedeihen die meisten Microgreens gut auf einer sonnigen Fensterbank. Ein nach Osten oder Westen ausgerichtetes Fenster ist im Frühling, Sommer und Herbst am besten geeignet. Wenn Sie jedoch Microgreens im Winter anbauen möchten, empfehle ich ein nach Süden ausgerichtetes Fenster oder die Verwendung von Wachstumslampen, um sicherzustellen, dass Ihre keimenden Setzlinge genügend Licht erhalten, um zu grünen.

Sie müssen nicht viel Geld für eine ausgefallene Grow-Lampe ausgeben. Ich liebe diese Schwanenhalsvariante oder diese Tisch-Wachstumslampe, die perfekt für ein einzelnes Tablett geeignet ist. Einfache Röhren-Wachstumslampen funktionieren auch gut, obwohl eine mit Leuchtstoffröhren bestückte Ladenleuchte die preiswerteste Option von allen ist. Da Microgreens sehr jung geerntet werden und Sie sie nicht brauchen, um Blumen zu produzierenoder starkem Laubwachstum funktionieren Leuchtstoffröhren hervorragend und sind eine sehr kostengünstige Option.

Wenn Sie sich für die Verwendung von Wachstumslampen entscheiden, lassen Sie diese 16 bis 18 Stunden pro Tag eingeschaltet. Ein automatischer Timer ist eine echte Lebensrettung, da er die Lampen jeden Tag je nach Bedarf ein- und ausschaltet. Halten Sie die Schale etwa 2 bis 4 Zentimeter unter den Lampen, denn bei einem größeren Abstand strecken sich die Sämlinge nach dem Licht und werden nicht so gut grün.

Wenn Sie kein sonniges Fenster zur Verfügung haben, können Sie mit Hilfe von Grow-Lampen ganz einfach Mikrogrün im Haus anbauen.

Verwendung einer Wärmematte zur Beschleunigung des Wachstums von Mikrogrün

Wenn Sie den Prozess beschleunigen wollen, können Sie eine Wärmematte für Setzlinge unter Ihr Saatgut legen. Diese wasserdichten Matten sind für die Anzucht von Saatgut gedacht, eignen sich aber auch hervorragend für den Anbau von Mikrogrüns. Sie erhöhen die Bodentemperatur um etwa 10 Grad über die Raumtemperatur und schaffen so eine perfekte Umgebung für eine schnelle Keimung. Wärmematten für Setzlinge sind preiswert und halten jahrelang. Ich habevier dieser Wärmematten für Keimlinge, damit ich sie gleichzeitig für die Keimung und die Aussaat verwenden kann.

Samen und Keimlinge wachsen viel schneller, wenn unter der Anzuchtwohnung oder dem Pflanzgefäß eine Wärmematte für Keimlinge verwendet wird.

Ernte von Brokkolisprossen und Microgreens

Wenn Sie Brokkolisprossen anbauen, sind sie schon bald nach der Keimung verzehrfertig. Wenn Sie jedoch Mikrogrüns anbauen, lassen Sie die Sämlinge wachsen, bis sie ihre ersten echten Blätter bilden (siehe oben). Verwenden Sie dann eine scharfe Schere oder einen Mikrospitzenschneider, um sie zu ernten. Spülen Sie sie unter fließendem kalten Wasser ab und genießen Sie sie. Für eine längere Lagerung brauchen Sie die geernteten Mikrogrüns nicht abzuspülen.Packen Sie sie stattdessen in einen Plastikbeutel mit Reißverschluss und legen Sie sie in den Kühlschrank, wo sie sich 4 bis 5 Tage halten. Spülen Sie sie kurz vor dem Verzehr ab.

Tolle Bücher über den Anbau von Sprossen und Mikrogrün:

Microgreens

Microgreen Garten

Microgreens: Ein Leitfaden für den Anbau von nährstoffreichem Grünzeug

Ganzjährig Salatanbau im Haus

Weitere Informationen zum Anbau von Lebensmitteln im Haus und über den Winter finden Sie in den folgenden Artikeln:

Anzucht im Wintergewächshaus

8 Gemüse für die Winterernte

3 Möglichkeiten für den Gemüseanbau im Winter

Essbares Sonnenblumen-Mikrogemüse

Beste Kräuter für die Küchenfensterbank

Haben Sie schon einmal Microgreens oder Sprossen angebaut? Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren unten.

Anheften!

Jeffrey Williams

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Schriftsteller, Gärtner und Gartenliebhaber. Durch seine jahrelange Erfahrung in der Gartenwelt hat Jeremy ein tiefes Verständnis für die Feinheiten des Gemüseanbaus und -anbaus entwickelt. Seine Liebe zur Natur und zur Umwelt hat ihn dazu bewogen, mit seinem Blog zu nachhaltigen Gartenpraktiken beizutragen. Mit einem ansprechenden Schreibstil und der Gabe, wertvolle Tipps auf vereinfachte Weise zu vermitteln, ist Jeremys Blog zu einer Anlaufstelle sowohl für erfahrene Gärtner als auch für Anfänger geworden. Ganz gleich, ob es sich um Tipps zur biologischen Schädlingsbekämpfung, zur Beipflanzung oder zur Maximierung des Platzes in einem kleinen Garten handelt, Jeremys Fachwissen kommt zum Vorschein und bietet den Lesern praktische Lösungen, um ihre Gartenerlebnisse zu verbessern. Er glaubt, dass Gartenarbeit nicht nur den Körper, sondern auch Geist und Seele nährt, und sein Blog spiegelt diese Philosophie wider. In seiner Freizeit experimentiert Jeremy gerne mit neuen Pflanzenarten, erkundet botanische Gärten und inspiriert andere dazu, sich durch die Kunst des Gartenbaus mit der Natur zu verbinden.